Wochenplaner

Bitte beachten Sie das die Hallenstunden nur während der Schulzeit stattfinden!

 Montag Gesundheitskurse 16:30 - 17:30 Uhr Richarda Pape
  Gesundheitskurse 17:30 - 18:30 Uhr Richarda Pape
  Seniorensport
( 55 +/- )
18:30 -20:00 Uhr Brigitte Kneffel-Herrmann

NEU !!
ab 01.09.2014

Boxenorientiertes Fitnesstraining
(ab 12 Jahre)

20:00 - 22:00 Uhr Thomas Fischer
Dienstag Walking
n. Absprache,  Tel. 02064-52686
9:00 Uhr Gudrun und
Karl-Heinz Dümmen
Treffpunkt: Eichenstr. 27
  Spielturnen
(3 - 4 Jahre)
15:00 - 16:00 Uhr Richarda Pape
  Spielturnen
(5-6 Jahre)
16:15 - 17:15 Uhr Richarda Pape
  Spielturnen Mädchen
(6-10 Jahre)
17:30 - 18:30 Uhr Silke Pape
  Badminton
(Kinder bis 15 Jahre)
18:30 - 20:00 Uhr Mariola Böhme
  Badminton
(Erwachsene)
20:00 - 22:00 Uhr Volker Berenthien
Mittwoch Eltern und Kinderturnen
(3-4 Jahre)
15:00 - 16:00 Uhr Petra Dalkowski
  Eltern und Kinderturnen
(2-3 Jahre)
16:00 - 17:00 Uhr Petra Dalkowski
  Boule 16:00 - 18:00 Uhr Willi Abram
  Männersport für
Jedermann
20:00 - 22:00 Uhr Heinz Dürselen
Donnerstag Schülerturnen
für Jungen und Mädchen
(6 - 10 Jahre)
16:00 - 17:30 Uhr Richarda Pape
  Ballsport
(für Jugendliche ab 15 Jahre)
17:30 - 18:45 Uhr Volker Berenthien
  Frauenfitness 18:45 - 20:15 Uhr Brigitte Kneffel-Herrmann
  Badminton
für Erwachsene
20:15 - 22:00 Uhr
Rolf Woitas,
Frank August
Freitag Walking
n. Absprache,
Tel. 02064-52686
9:00 Uhr Gudrun und
Karl-Heinz Dümmen,
Eichenstr. 27
  Jungensport
(6-10 Jahre)
17:00 - 18:00 Uhr Romina Gerlings
  Tischtennis
für Hobbysportler
(bis 16 Jahre)
18:00 - 19:00 Uhr Wolfgang Jacobsen
  Badminton
(für Jugendliche 14-18 Jahre)
18:00 - 20:00 Uhr Mariola Böhme
  Tischtennis
für Hobbysportler
(ab 16 Jahre u. Erwachsene)
20:00 - 21:30 Uhr Wolfgang Jacobsen

NEU !!
ab 05.09.2014

ZUMBA
Fitness
20:30 - 21:30 Uhr Romina Gerlings
Samstag Wing Tsun
für Kinder
weitere Infos hier
09:00 - 11:00 Uhr Gerd Baumhoer
  Wing Tsun
für Erwachsene
weitere Infos hier
10:00 - 12:00 Gerd Baumhoer
  Ballsport
(für Jugendliche ab 15 Jahre)
10:30 - 11:30 Uhr Volker Berenthien

 


Sonntag

Hallenboul
(im Winter/Sommer Schulhof)


Walking, n. Absprache, Tel. 02064-52686

16:00 - 18:00 Uhr


10:00 Uhr

 

Willi Abram


Gudrun und
Karl-Heinz Dümmen,
Treffpunkt:
Wohnungswald

 

   

Suche  

   

Externe Links  

   

Unsere Besucher  

Heute84
Gesamt168513

Dienstag, 17. Juli 2018

Who Is Online
Guests : 29 guests online
   

 

          Grandmaster of Wing Tsun

beim OSC Dinslaken-Averbruch 1988 e.V.

 

  

 

Seit Januar 2011 leitet Herr Gerd Baumhoer im Sportverein OSC Dinslaken-Averbruch 1988 e.V. den Kurs Wing Tsun sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Auf Initiative des Herrn Baumhoer wurde Wing Tsun damals in das Vereinsangebot aufgenommen. Entscheidend für die Aufnahme war, dass bei dieser chinesischen  Kampfkunst Fairness, soziales Verhalten und die Vermeidung von Gewalt im Vordergrund stehen.

Am 06.08.2014 erhielt Herr Gerd Baumhoer die Nachricht,dass er vom Komitee der Munich Hall of Fame zum Botschafter für die Kampfkünste in die angesehene Münchner Ruhmeshalle aufgenommen und zum Grandmaster im Wing Tsun ernannt wurde. Die erste Münchner Ruhmeshalle für Kampfkünstler  wurde im Jahr 2008 von  Großmeister Gregor J. Huss zusammen mit anderen Großmeistern gegründet, um verdiente Personen aus dem Bereich des Kampfsports, der Kampfkünste und seit Neuestem auch Akteure aus dem Martial Arts Filmgeschäft zu ehren. Mittlerweile steht die 8. Internationale Münchner Kampfsportehrung im Mai 2015 an, zu der nunmehr auch Gerd Baumhoer eingeladen wurde.

Herr Baumhoer widmet sich dieser chinesischen Kampfkunst mit  Hingabe und  Engagement. Seine Ideen beleben die Übungsstunden immer wieder und begeistern seine Teilnehmer – Erwachsene und Kinder gleichermaßen.

Regelmäßig organisiert Herr Gerd Baumhoer  WT-Prüfungen für Kinder und Erwachsene sowie besondere Veranstaltungen. Dazu zählen u.a. der Besuch des Großmeisters Olli Keil vom WTAC Verband oder der Gewaltpräventions- und Selbstbehauptungskurs für Kinder beim OSC Dinslaken-Averbruch. In diesem Kurs lernten die Kinder sich in Konfliktsituationen richtig zu verhalten. Bei diesen Veranstaltungen wird Herr Baumhoer  immer von seinem Team, der Kindertrainerin Paula Baumhoer, den Ausbildern Jörg Podlech, Slawa und Michael Winogradow, Harry Langer, Michael Brandt, Thomas Fischer und Christian Krüger  unterstützt.

Der Vorstand des OSC Dinslaken-Averbruch 1988 e.V. freut sich mit Herrn Baumhoer über die verdiente Ehrung und Ernennung.